• Anzeigen

Wie wird der EON Strompreis 2013?



« Schließung von Kraftwerken - günstigerer Preis?    •    EON - Preiserhöhungen 2013? »

Wie wird der EON Strompreis 2013?

Beitragvon Gänseblümchen » 06.12.2012, 00:48

Moin,

also ich bin selbst nicht Kunde bei EON, aber meine Mutter bezieht schon seit eh und je ihren Strom bei EON und nun macht sie sich Sorgen über die Entwicklung der EON Strompreise 2013. Natürlich hat sie im Fernsehen gehört, dass die Stromanbieter 2013 ihre Preise drastisch erhöhen sollen. Und gerade EON war da ja im Gespräch, weil sie wohl zu den ersten gehörten, die Preissteigerungen angekündigt haben. Ist jemand im Forum Kunde bei EON und hat schon eine Nachricht über die Strompreise 2013 erhalten? Meine Mutter hat nicht viel Geld und da tut dann jede Preiserhöhung weh. Ich kann sie aber auch nicht zu einem Wechsel überreden. Sie gehört noch der alten Generation an, die ihrem Stromversorger treu bleibt :)

Tschüssi

Gänseblümchen
Gänseblümchen
Neuer Benutzer
 

Re: Wie wird der EON Strompreis 2013?

Beitragvon redrudolf » 30.12.2012, 14:03

Hi Gänseblümchen,

also EON weist auf seiner eigenen Seite noch nicht auf Strompreiserhöhungen 2013 hin, aber der Anbieter gehörte ja zu den ersten, die schon im Sommer gewarnt haben, dass sie ihre Preise erhöhen müssten, wenn die Kosten für die Stromversorger steigen. In den Medien wurden von allen großen Anbietern, insbesondere von den Netzbetreibern, zu denen ja auch EON gehört, Preiserhöhungen angekündigt. Bei EON wird der Strompreis 2013 nach diesen Berichten wohl nicht zum 1. Januar steigen, sondern zum 1. Februar. Also genießen EON Kunden noch einen Monat Schonfrist. Aber wie hoch der Preis dann steigen wird, ist wohl noch nicht bekannt.

Gruß

Redrudolf
redrudolf
Neuer Benutzer
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Wie wird der EON Strompreis 2013?, EON Forum
cron