• Anzeigen

Welche Energiequellen nutzt Naturstrom?



« Strom von der Naturstrom AG und der Tarif Super Energie    •    Der richtige Tarif Ökostrom von Naturstrom? »

Welche Energiequellen nutzt Naturstrom?

Beitragvon Lottchen » 07.08.2011, 13:50

Hallo zusammen,

Naturstrom ist ja schon vom Namen her ein großer Anspruch. Man unterstellt, dass hier wirklich die besten umwelt- und klimafreundlichen Energiequellen Sonne, Wind und Wasser zum Einsatz kommen, wenn man den Namen liest. Ist das auch tatsächlich so? Wird der Strom von Naturstrom in Windkraftwerken und durch PV-Anlagen erzeugt oder kommen bei Naturstrom genauso, wie bei den anderen Ökostrom-Anbietern nur Wasserkraftwerke zum Einsatz? Ich will jetzt die Leistung der Wasserkraftwerke nicht schmälern, aber die gibt es schon seit eh und je und viele sind leider auch veraltet. Außerdem ist der Bau von Wasserkraftwerken ja auch nicht so ganz unkritisch zu betrachten, da Wasserläufe u. U. dadurch gestört werden und nicht zuletzt auch Landschaften beeinträchtigt werden können.

Lieben Gruß

Lottchen
Lottchen
Neuer Benutzer
 

Welche Energiequellen nutzt Naturstrom?

Beitragvon Karolina » 30.08.2011, 23:54

Hallihallo Lottchen,

der Strom von Naturstrom ist von mehreren Naturschutzorganisationen empfohlen und unter anderem auch von Öko-Test. Die sind ja nun wirklich ziemlich kritisch. Also der Strom von Naturstrom besteht zwangsläufig zu etwa 3/4 aus Wasserkraftwerken und das letzte Viertel aus Windkraftanlagen. Der Grund dafür besteht darin, dass kaum anderer Ökostrom verfügbar ist. Da sich aber die Verhältnisse mehr und mehr verschieben, trifft das auch auf den Strom zu, den Naturstrom anbietet. Das liegt daran, dass dieses Unternehmen mehr, als andere Wettbewerber möglichst alle ökologischen Energiequellen nutzen möchte. Insbesondere die Förderung von kleinen nd mittleren Stromerzeugern erfolgt durch Naturstrom. Dabei handelt es sich auch um Erzeuger von Solarstrom und anderer Stromerzeugungs-Methoden. Anders, als andere Anbieter, kauft Naturstrom auch in Spitzenlastzeiten keinen Graustrom hinzu. Also für mich ist das einer der vorbildlichsten Anbieter von Ökostrom.

Liebe Grüße

Karolina
Karolina
Neuer Benutzer
 

Welche Energiequellen nutzt Naturstrom?

Beitragvon Ökofreund » 16.09.2011, 15:13

Hi Lottchen,

die Naturstrom AG ist wirklich sehr engagiert im Umweltschutz und der Stromerzeugung aus regenerativen Energiequellen. Zu diesem Zweck arbeitet das Unternehmen mit Windkraftanlagen-Betreibern, dem Max-Planck-Institut und verschiedenen Stadtwerken zusammen. Man ist bemüht, einen wirklich gute Strommix anzubieten und sich nicht allein auf die hauptsächlich verfügbare Wasserenergie zu verlassen. Große Photovoltaik-Anlagen werden in Zuammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut und anderen Einrichtungen betrieben.

Gruß

Ökofreund
Ökofreund
Neuer Benutzer
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Welche Energiequellen nutzt Naturstrom?, Naturstrom Forum
cron