• Anzeigen

Wechsel zu RWE Strom?



« RWE Energie und die RWE Card    •    Unterschiedliche Tarife bei RWE? »

Wechsel zu RWE Strom?

Beitragvon Wolfram » 08.12.2010, 09:57

Ich glaube es gibt sicher einige Anbieter im Bereich Strom, die günstiger in den Preisen sind, wie RWE Strom. Ich möchte aber eigentlich schon einen großen Anbieter nehmen, da ich mich dabei einfach besser fühle. Was macht mir einen Wechsel zu RWE denn schmackhaft?
Wolfram
Neuer Benutzer
 

Wechsel zu RWE Strom?

Beitragvon Matze » 08.12.2010, 09:59

Hallo,
es gibt so viele Anbieter im Bereich Strom, dass keiner wirklich weiß wer am günstigsten, aber ich glaube das ist auch nicht immer das Wichtigste. Ich finde es wichtiger, dass man einen stabilen Stromanbieter hat und nicht immer damit rechnen muss, dass nächsten Monat der kleine Anbieter nicht mehr liefern kann. Das garantiert dir RWE.
Matze
Neuer Benutzer
 

Wechsel zu RWE Strom?

Beitragvon Energiebündel » 15.05.2011, 13:05

Hi Wolfram,

ich weiß auch nicht, was das Besondere an RWE ist. Klar, es ist einer der vier großen Netzbetreiber in Deutschland. Damit ist der Anbieter absolut zuverlässig und er bietet eine ganze Reihe verschiedener Tarife an, so dass für den einen oder anderen vielleicht sogar ein günstiger Tarif dabei ist. Hat ja nicht jeder dieselben Ansprüche. Aber alle großen Stromversorger und somit auch RWE haben Tochterunternehmen, die den Strom u. U. sogar sehr günstig anbieten. Meines Wissens ist z. B. Eprimo einer dieser Stromanbieter, die sich zu 100 % in Trägerschaft der RWE befinden. Die Sicherheit, die dir RWE bietet, hast du also auch hier. Aber letztendlich kannst du jeden Stromanbieter wählen, du fällst notfalls immer weich in den Schoß deines Grundversorgers, wenn ein kleinerer Stromanbieter plötzlich schließen muss.

Schönen Gruß

Energiebündel
Energiebündel
Neuer Benutzer
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Wechsel zu RWE Strom?, RWE Forum
cron