• Anzeigen

Wechsel zu 123Energie



« Löwenzahn wohl auch von Flexstrom-Insolvenz betroffen    •    Hat jemand Erfahrung mit "Energie wie wir"? »

Wechsel zu 123Energie

Beitragvon Sahnie » 15.04.2013, 08:42

Hi Leute,

da mein Wechsel zu Flexstrom jetzt gerade wohl nicht zu klappen scheint, finde ich 123Energie als Alternative interessant. Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht, wie schnell der Wechsel zu 123Energie möglich ist? Bei Flexstrom hat es ziemlich lange gedauert, aber da weiß man jetzt auch, warum. Die lagen wohl schon in den letzten Zügen, als ich meinen Vertrag abgeschlossen habe. Mein bisheriger Stormanbieter hat aber von mir schon die Kündigung erhalten und die müsste ja wirksam sein unabhängig vom neuen Stromanbieter, also dürfte doch jetzt dem Wechsel zu einem anderen Anbieter nichts im Wege stehen, oder?

Machts gut

Sahnie
Sahnie
Neuer Benutzer
 

Re: Wechsel zu 123Energie

Beitragvon Ludi » 15.04.2013, 19:59

Ich hab persönlich keine Eefahrung gemacht aber bei nem Freund von mir hat es schon ein wenig gedauert. Geduld ist wohl leider auch bei 123 unabdingbar.
Ludi
Neuer Benutzer
 

Re: Wechsel zu 123Energie

Beitragvon 123energie » 23.04.2013, 14:59

Guten Tag,
der Wechsel zu 123energie dauert in der Regel zwischen 6 – 12 Wochen, ab dem Tag der Anmeldung. Das hängt immer von den Abwicklungen zwischen uns als neuem Versorger, Ihrem altem Versorger bzw. Grundversorger und dem Netzbetreiber ab. Die beigefügte Grafik zeigt die genauen Abläufe.

Mehr Infos zum Thema „Stromanbieterwechsel“ können Sie auch auf unserem Blog nachlesen: Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Dateianhänge
Wechselprozess_123energie.jpg
Wechselprozess_123energie.jpg, Wechsel zu 123Energie, Weitere Stromanbieter
Benutzeravatar
123energie
Neuer Benutzer
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Wechsel zu 123Energie, Weitere Stromanbieter
cron