• Anzeigen

Umstrukturierungen bei der EWE in Bremen?



« Ökostrom von EWE?    •    Preiserhöhungen auch bei EWE? »

Umstrukturierungen bei der EWE in Bremen?

Beitragvon Maja » 17.02.2012, 16:53

Ich wohne in Bremen und habe gehört, dass der Bremer Senat und der Oldenburger Energieversorger EWE über eine anvisierte Umstrukturierung des Unternehmens und auch über die Bremer Tochter SWB sprechen wollen. Um was für eine „Umstrukturierung"handelt es sich da, beziehen sich die Pläne auf Personalpolitik, auf Privatisierung oder was ist da im Busch?
Maja
Neuer Benutzer
 

Re: Umstrukturierungen bei der EWE in Bremen?

Beitragvon Suse » 17.02.2012, 16:58

Vielleicht hat was damit zu tun, dass der Energieversorger EWE Personal abbauen will? Das habe ich zumindest in der Zeitung gelesen. Ich habe zudem gehört, es soll um Stellen in der Verwaltung gehen, über die genaue Zahl hat der Versorger sich nicht geäußert. Die Umstrukturierungen sollen bis 2013 abgeschlossen sein.
Suse
Neuer Benutzer
 

Re: Umstrukturierungen bei der EWE in Bremen?

Beitragvon Kurt » 17.02.2012, 18:09

Ich habe mich über die Gründe des geplanten Stellenabbaus informiert und erfahren, dass der Versorger rote Zahlen schreibt, weil der Verkauf einer 48-Prozent-Beteiligung am Leipziger Gasimporteur VNG an den Karlsruher Energiekonzern EnBW gescheitert ist. Außerdem müssen wohl Abschreibungen auf eine indirekte Beteiligung am AKW in Grohnde geleistet werden.
Kurt
Neuer Benutzer
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Umstrukturierungen bei der EWE in Bremen?, EWE Forum
cron