Ökostrom

Ökostrom

Nicht erst seit Einläuten der Energiewende haben Verbraucher erkannt, dass der Markt der Stromanbieter auch Tarife anbietet, bei denen der Strom aus erneuerbaren Energiequellen gewonnen wird. Schon vorher erlebte der Markt einen regelrechten Boom auf dem Sektor der Ökostrom-Tarife. Gehören Sie zu den Kunden, die endlich einen Wechsel vornehmen möchten?

Dann informieren wir Sie an dieser Stelle über die Möglichkeiten, die ein Wechsel des bisherigen Versorgers bieten kann. Ganz abgesehen davon, dass Kunden durch die Nutzung von Ökostrom einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten können: Längst fallen die monatlichen Stromkosten in diesem Fall nicht mehr zwangsläufig höher aus als bei Strom, der auf herkömmliche Weise erzeugt wird.

Tarife gibt es viele, manche Anbieter offerieren Ihnen gleich mehrere verschiedene Modelle der Abrechnung und machen sehr genaue Angaben dazu, auf welchem Wege Strom gewonnen wird. Zudem erfahren Sie hier und jetzt, in welchen Intervallen der Strom abgerechnet wird, wo Ihnen ein Wechselbonus winkt und warum Sie so genau auf die geltenden Laufzeiten und Kündigungsfristen achten sollten. Denn als Kunde möchten Sie natürlich auch bei einem der diversen Ökostrom-Tarife möglichst schnell auf neue, günstige Angebote reagieren können! Nur wenn die Bedingungen der Angebote insgesamt stimmig sind, sollten Sie eine positive Entscheidung treffen. Im Vergleich zeigt sich rasch, wo Stolperfallen lauern und wo Sie Ökostrom wirklich preiswert bekommen.

Kernkraftwerk Hinkley Point

Klage gegen Hinkley Point C

Ein Bündnis aus diversen Stadtwerken und Ökostromanbietern will in diesen Tagen Klage gegen Hinkley Point, einem britischen Kernkraftwerk einreichen. Neben Energieversorgern wie die österreichische oekostrom AG, Greenpeace Energy und die Energieversorgung Filstal treten zahlreiche...

Deutschland exportiert weiterhin Strom

Deutschland strebt den allmählichen Ausstieg aus der Atomenergie an und setzt schon seit einigen Jahren verstärkt auf Erneuerbare Energien. Trotz dieses Umstieges bleibt Deutschland weiterhin ein Exportland für Strom und exportiert den überschüssigen Strom...

Privathaushalte spüren höhere Strompreise stärker

Seit dem Sommer 2008 steigen die Strompreise sehr stark, doch es handelt sich vor allem um höhere Energiepreise für die Privathaushalte. Die Industrie muss prozentual gesehen nicht so viel mehr bezahlen. Haushalte bezahlen im...

LichtBlick will Hausbesitzer für Ökostrom belohnen

Für immer mehr deutsche Immobilieneigentümer, vor allem aber Besitzer eines Hauses, werden Solaranlagen zu einem guten Weg, um die laufenden Stromkosten zu reduzieren. Ebenso verhält sich die Lage für Unternehmen, die die Kapazitäten ihrer...

Bald noch höhere Kosten für Verbraucher dank EEG-Umlage?

Über die möglichen Kosten der Energiewende sind sich selbst Insider beim besten Willen nicht einig. Dabei hat auch diese Medaille wie so oft zwei Seiten. Zum einen stellt sich die Frage, welche Folgen der...

Kritik an Gabriels Umlagen-Reform aus dem Freistaat Bayern

Kaum hat Bundeswirtschaftsminister Gabriel seine Paragraphen für die Reformen des EEG-Umlage-Gesetzes vorgelegt, regt sich erster Widerstand in den Reihen des Koalitionspartners. Genauer gesagt: bei der CSU aus Bayern. Sigmar Gabriels bayerische Kollegin Ilse Aigner,...

Gabriel lässt Kabinett über EEG-Reformen entscheiden

Jetzt also doch: Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel von der SPD will sich scheinbar – ob bewusst oder unbewusst – deutlicher an den genehmigten Rabattvorgaben aus Brüssel für die Ökostrom-Umlage orientieren als erwartet. So soll die...

Länder-Forderungen bei Energiegipfel lassen Kosten steigen

Lange haben sich Bund und Länder gestritten, wie die deutsche Energiewende-Reform am besten vonstattengehen sollte. Aus naheliegenden Gründen möchte jedes Bundesland Profit aus der Wende schlagen und möglichst geringe Kosten tragen. Niedersachsen und andere...

Brüssel will Ökostrom-Rabatte weiterhin erlauben

Für manches Unternehmen der deutschen Industrie wäre es ein finanzielles Fiasko geworden, hätte sich die EU im Streit mit der Bundesregierung durchgesetzt. Die Kommission der Europäischen Union hatte Ende 2013 Bedenken angemeldet, dass die...

Umweltverbände kritisieren Gutachten zur Wirkungslosigkeit der EEG-Umlage

Wer sich mit Kritik weit aus dem Fenster lehnt, muss damit rechnen, selbst kritisiert zu werden. Und genau das erleben derzeit die Experten der EFI – der Expertenkommission Forschung und Innovation. Die Kommission berät...

2014 – Photovoltaik-Ausbau geht nur langsam voran

Bereits die ersten Daten zum Thema Photovoltaik machten in Deutschland nicht gerade Hoffnung, dass der Bereich mit einem vergleichbar raschen Tempo wie in den vergangen Jahren ausgebaut würde zum Ende des Jahres 2013. Die...

Niedersachsen produziert im Bundesvergleich am meisten Ökostrom

Im Streit um die angekündigten Subventions-Kürzungen auf Bundesebene nimmt der Wettbewerb auf dem Strommarkt nicht nur bei den Stromanbietern zu. Auch die Bundesländer stehen zunehmend unter Konkurrenzdruck. Für Außenstehende war es dabei in der...

Bahnchef Grube: Höhere EEG-Belastungen führen zu Ticketpreisanstieg

Ursprünglich hatte der noch recht frisch im Amt befindliche Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel von der SPD angekündigt, bei den Reformen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes richtig hart durchgreifen zu wollen, um das Gesetz endlich erfolgreicher und vor allem...

Kommt bald die nächste Strom-Abgabe?

Wenn es um Ökostrom von Photovoltaik bis Windenergie geht, spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Verbraucher wünschen sich, dass neue Ansätze endlich wieder zu sinkenden Strompreisen führen. Umweltschützer setzen sich für ein stärkeres Engagement in...

Solaranlagen-Branche beklagt deutliches Nachfrage-Minus

Eigentlich war die Marschrichtung klar definiert für den deutschen Strommarkt: Atomenergie sowie Kohlekraftwerke sollen in den kommenden Jahren massiv zurückgefahren werden. Das Problem in diesem Fall: In einigen Bundesländern wie NRW regt sich aus...

VCI fordert mehr Engagement bei Batteriespeicher-Entwicklungen

So fortschrittlich Deutschland bezüglich der Energiewende bisher auch ausgerichtet war. Es war lange Zeit nicht alles so gut, wie man es sich hätte wünschen können. So stagnierten gerade die Entwicklungen im Bereich der Energiespeicherung....

Ländervergleich – wie entwickelt sich der Elektroautomobilmarkt?

Das Umweltbewusstsein der Konsumenten steigt und Elektroautos rücken mehr ins Zentrum des Interesses. Zinsgünstige Autokredite erleichtern den Käufern die Finanzierung und die Regierungen versuchen...