Stromkosten Eintarifzählung / zweitarifzählung ???

Neben den zahlreichen Unternehmen, die sich der Strom- und Gaslieferung für den deutschen Markt verschrieben haben, existieren zumeist auch kommunale Einrichtungen, die sich um die Versorgung der Bevölkerung mit Energie kümmern.
Antworten
Tim
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2014, 14:00

Stromkosten Eintarifzählung / zweitarifzählung ???

Beitrag von Tim » 08.09.2014, 14:10

Hallo und schönen gute Tag.

Ich bin Stromkunde bei einem Stadtwerk mit einem Grundversorger Tarif.

Auf den Screenshot könnt ihr die genauen Konditionen sehen.
konditionen.JPG
konditionen.JPG (41.18 KiB) 1595 mal betrachtet
Meine Frage ist nun, wie stellen die Standwerke fest ob ich nun zwischen 06-22 oder 22-06 Uhr Strom verbrauche?

Ich nehme an dass das der Zähler für gewöhnlich bewerkstelligt, da wir aber einen sehr altes Haus hier haben (ca40 Jahre und mehr) und allgemein recht wenig hier gemacht worden ist, gehe ich davon aus das auch die Zähler relativ alt sind. Kann es also sein das die Zähler eventuell gar nicht zwischen den unterschiedlichen Zeiten unterscheiden?

Die Idee ist mir vor einigen tage mal gekommen als ich über unsere Stromtarif nachgedacht hatte :D

Gruß Tim

Antworten