• Anzeigen

Kündigungsfristen bei RWE



« Was ist bei RWE der Proklima Tarif?    •    Was macht einen wechsel zu RWE interessant? »

Kündigungsfristen bei RWE

Beitragvon Kai-Werner » 21.05.2011, 09:41

Hallo,

ich habe mal eine Frage, die mir hier im Forum vielleicht jemand beantworten kann. Ich bin seit je her Kunde bei RWE, habe also bisher den Stromanbieter nie gewechselt. Jetzt möchte ich aber doch einen Vertrag mit einem günstigeren Anbieter abschließen und habe mich auch schon schlau gemacht, welche Möglichkeiten sich so bieten. Leider weiß ich nicht, welche Kündigungsfrist ich einhalten muss, weil ich ja bei RWE nie einen richtigen Vertrag hatte, sondern den Strom beim Kauf meines Hauses nur von RWE beziehen konnte und mich dort einfach angemeldet habe. Wisst ihr, welche Kündigungsfristen ich einhalten muss?

Tschüssi

Kai-Werner
Kai-Werner
Neuer Benutzer
 

Kündigungsfristen bei RWE

Beitragvon redrudolf » 22.06.2011, 23:49

Hallo Kai-Werner,

auch die früheren Grundversorger und RWE gehörte und gehört auch noch heute dazu, ist ja sogar einer der vier Netzbetreiber, haben inzwischen gewisse Kündigungsfristen. Meist beträgt die Kündigungsfrist bei diesen Alt-Verträgen vier Wochen zum Monatsende. An deiner Stelle würde ich mich aber bei RWE noch einmal genau erkundigen, damit du nichts falsch machst. Die meisten neuen Stromanbieter übernehmen aber ohnehin die Kündigung für ihre neuen Kunden und klären dann mit dem bisherigen Lieferanten den Übergang. Insofern musst du dir also nicht derart große Sorgen machen.

BG

Redrudolf
redrudolf
Neuer Benutzer
 

cron