• Anzeigen

Kündigung, Preiserhöhung und Service bei INTEGA. Bin ich Tarifgebunden?



« Welche Kosten entstehen mir durch die NaturPur Tarife bei INTEGA?    •    Verfügbarkeit von ENTEGA Naturstrom auch in meiner Region? »

Kündigung, Preiserhöhung und Service bei INTEGA. Bin ich Tarifgebunden?

Beitragvon Matze » 23.12.2010, 15:59

Hallo Rentnerin. Danke für Deine Meinung. Ist vielleicht auch wichtig, andere Meinungen zu lesen. Hast Du denn mittlerweile die Problematik mit der Kündigung lösen können? Und, Benni: Ich habe eine Familie. Da sind ich, meine Frau und ich habe drei Kinder. Die Kinder sind in dem Alter, wo sie ihren PC, ihre Anlage und viele andere Multimediageräte haben. Mitunter duschen wir beinahe täglich, da Hygiene bei uns ein wichtiges Thema ist. Allerdings hatten wir Heißwasser auch auf Strom über einen Durchlauferhitzer. Das hat einiges an Strom gefressen. Also, am Jahresende haben wir einen, für eine Familie in dieser Größe, normalen Verbrauch. Wenn ich einen Tarif bei INTEGA habe, kann ich den Tarif auch wechseln oder komme ich dann von dem Tarif nicht mehr weg?
Matze
Neuer Benutzer
 

Kündigung, Preiserhöhung und Service bei INTEGA. Bin ich Tarifgebunden?

Beitragvon Benni » 23.12.2010, 15:59

Hi, Matze. Das glaube ich Dir, das bei Dir an Strom was drauf gegangen ist. Aber Durchlauferhitzer, das ist ja grausam. Vielleicht solltest Du eine Wohnung suchen, die über alternative Heizmethoden verfügt. Aber, das musst Du wissen. Ich denke aber, wenn Du einen Tarif genommen hast, dann hast Du diesen auch für die Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Aber ich kann Dir einen Tipp geben: Auf der Homepage von INTEGA hast Du die Möglichkeit Dich bei einem Videochat bei INTEGA anzumelden. Dort findet eine kostenlose Liveberatung statt. Vielleicht, das Du dich über den Chat beraten lässt oder Du eine der kostenlosen Servicenummern anrufst.
Benni
Neuer Benutzer
 

Kündigung, Preiserhöhung und Service bei INTEGA. Bin ich Tarifgebunden?

Beitragvon Rentnerin » 23.12.2010, 16:00

Hallo Matze. Ja, sicher habe ich das Problem lösen können, allerdings nicht alleine. Da ich mich von ENTEGA allein gelassen fühlte und sowieso mit Internet und so nicht so richtig klar komme, habe ich mir Hilfe geholt. Mit der Hilfe meines Schwiegersohnes ging es dann sehr schnell. Nun bin ich aus dem Vertrag raus und habe eine bessere Alternative gefunden.
Rentnerin
Neuer Benutzer
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Kündigung, Preiserhöhung und Service bei INTEGA. Bin ich Tarifgebunden?, ENTEGA Forum
cron