• Anzeigen

EWE Preiserhöhung 2013



« Off-Shore Windpark vor Borkum    •    Entwicklung der EWE Strompreise 2013 »

EWE Preiserhöhung 2013

Beitragvon Karolina » 22.12.2012, 13:12

Hallo,

bei EWE ist mit einer Preiserhöhung 2013 auf jeden Fall zu rechnen, weil weitere Kostenerhöhungen für die Stromversorger absehbar sind. Neben EEG-Zulage und Offshore-Abgabe gaben die Energieversorger inzwischen bekannt, dass es durch Verzögerungen beim Bau der Offshore-Trasse zu weiteren Kostensteigerungen kommt, die an die Verbraucher weitergegegeben werden müssen, weil die Energieversorger sie natürlich nicht tragen können. Die Frage ist, wie weit soll das noch gehen? Irgendwann ist auch beim Verbraucher der Punkt erreicht, an dem er das alles einfach nicht mehr leisten kann.

Ciao

Karolina
Karolina
Neuer Benutzer
 

Re: EWE Preiserhöhung 2013

Beitragvon redrudolf » 30.12.2012, 13:53

Hi Karolina,

EWE verspricht seinen Kunden einen festen Strompreis bis zum 31.12.2014. Also wird es bei EWE keine Preiserhöhung 2013 geben. Man muss nur bis zum 31.12.2012 noch schnell den Vertrag abschließen. Der Vertrag läuft übrigens dann automatisch zum 31.12.2014 aus. Also insgesamt faire Bedingungen. Und es ist nicht so, dass der Preis schon jetzt, also vor dem Jahreswechsel erhöht wurde. Scheinbar gibt es also doch noch Stromanbieter, die nicht alle Kosten sofort an ihre Kunden weitergeben. Im Gegenteil, sogar noch ein Jahr länger wird der momentane Strompreis garantiert.

Gruß

Redrudolf
redrudolf
Neuer Benutzer
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr EWE Preiserhöhung 2013, EWE Forum
cron