Frage: EnBW und der Tarif EnBW Comfort Active profile

EnBW gilt als drittgrößter Energielieferant Deutschlands. ENBW bietet seinen Kunden die Möglichkeit, zwischen der Quelle des Stroms zu wählen, mit etwa 52 Prozent besteht ein Großteil hierbei allerdings aus Kernenergie.
Antworten
Niklas
Neuer Benutzer
Beiträge: 8
Registriert: 07.02.2011, 19:47

Frage: EnBW und der Tarif EnBW Comfort Active profile

Beitrag von Niklas » 28.02.2011, 12:46

Einen guten Tag an die Forenrunde. Ich habe eine Frage im Sinne meines Unternehmens. Ich zähle mein Unternehmen als verbrauchsintensiven Kunden und möchte einen Versorgungsplan, der einerseits Kostenkontrolle, Energiesicherheit und Personalfreiheit garantiert. Was ich nicht gebrauchen kann, sind evtl. Stromschwankungen, da die Anlagen in meinem Unternehmen und der gesamte IT-Bereich sensibel auf Fluktuationen im Versorgungsnetz reagieren würden. Schäden, die daraus hervorgehen würden, wären immens. Ebenso brauche ich einen Anbieter, der schnell und effizient auf wechselnde Anforderungen in Hinsicht auf den Energiebedarf reagieren kann. Welcher Anbieter könnte diesen Anforderungen gewachsen sein?

Rentnerin
Neuer Benutzer
Beiträge: 31
Registriert: 03.11.2010, 10:49

Hallo

Beitrag von Rentnerin » 28.02.2011, 15:29

Ihre Ansprüche sind hochwertig und es wird mir eine Freude sein, Ihnen einen Anbieter vorzustellen, der Ihren Vorstellungen entsprechen wird. Erfahrungsgemäß kann dieser Anbieter mit seinen Produkten und der äußersten Flexibilität ein hohes Maß an Perfektion in Sachen Dienstleistung erbringen. Der Tarif EnBW Comfort Active profile des Unternehmens EnBW beinhaltet. Das Unternehmen garantiert eine transparente Preisstruktur und rechnet immer nach dem aktuell niedrigen Preisstufe ab. Die Laufzeiten können Sie ganz individuell einplanen. Vorgesehen sind Laufzeiten zwischen zwei Monaten und drei Jahren. Um direkten Kontakt mit dem Unternehmens EnBW zu erhalten, verwenden Sie die bereitgestellten Informationen: Telefon zum Kundenberater: 0800-3629-000 oder die entsprechende Kontaktmöglichkeit zum Versorger: kontakt@enbw.com.

Antworten